Einsatzberichte

04.12.2016 21:38

Mönchengladbach Rheydt

Nordrhein-Westfalen

Zimmerbrand im 2. OG

Gegen 21:38 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mönchengladbach eine Rauchentwicklung aus einem Fenster eines Wohn- und Geschäftshauses gemeldet.

Die Bewohner hatten sich beim Eintreffen der Feuerwehr bereits selbst in Sicherheit gebracht. Die Einsatzkräfte löschten das Feuer im 2. OG mit einem C- Rohr und die Wohnung wurde anschließend mit einer Wärmebildkamera nach Brandnestern abgesucht. Abschließend wurde die Wohnung mittels Hochleistungslüftern vom Brandrauch befreit. Die Wohnung ist aufgrund der starken Verschmutzung durch den Brandrauch nicht mehr bewohnbar.

Die Polizei nimmt zur Brandursache die Ermittlungen auf.

Im Einsatz waren der Lösch und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache III, das Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache II, ein Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug, die Einheit Rheydt der Freiwillige Feuerwehr und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Feuerwehr Mönchengladbach

Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 594

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer