Einsatzberichte

06.12.2016 20:35

Witten Ennepe-Ruhr-Kreis

Nordrhein-Westfalen

Gartenlaube wird Raub der Flammen

Der Dachbereich einer gemauerten Gartenlaube stand am heutigen Abend hell in Flammen. Als die Wittener Wehr gegen 20:35 Uhr an der Kleingartenanlage an der Dirschauer Straße eintraf, zündete der Dachbereich der Laube gerade durch und das Dach brannte lichterloh.

Die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und der Löscheinheit Annen nahmen zwei C-Rohre vor und löschten den Brand teilweise über Steckleitern. Zwei Flüssiggasflaschen wurden aus der Laube geborgen.

Die Nachlöscharbeiten gestalteten sich als umfangreich, der Dachbereich musste weitestgehend abgedeckt werden. Erst gegen 22:20 Uhr rückten die 20 Einsatzkräfte wie zu ihren Wachen ab.

Feuerwehr Witten

Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 827

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer