Einsatzberichte

12.12.2016 16:13

München

Bayern

Leichte Rauchentwicklung im Table Dance

Im Umkleideraum einer Table Dance Bar in der Münchner Innenstadt ist ein Elektrogerät in Brand geraten und verursachte eine Rauchentwicklung.

Die durch die Integrierte Leitstelle alarmierten Einsatzkräfte der Hauptfeuerwache konnten den Brand schnell löschen. Sie stiegen mit Hilfe einer Steckleiter in das Fenster im ersten Obergeschoss ein. Zusätzlich hatte ein Mülleimer, der neben dem Elektrogerät stand, ebenfalls Feuer gefangen. Beides wurde durch zu Hilfenahme eines sogenannten C-Rohres mit zwei kurzen Sprühstößen durch den vorgehenden Trupp abgelöscht.

Da mehrere Türen in dem Gebäude geöffnet waren, konnte sich der Rauch großflächig verteilen. Somit waren ausgiebige Lüftungsmaßnahmen durch die Feuerwehr nötig. Hierbei kam ein Hochleistunglüfter zum Einsatz.

Nach gut einer halben Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr beendet. Während des Einsatzes war die Dachauer Straße für den Verkehr gesperrt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 5000 Euro.

Zur Klärung der Brandursache wird durch das Fachkommissariat der Polizei ermittelt.

Feuerwehr München


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 1360


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer