Einsatzberichte

24.01.2017 06:30

Bramel Cuxhaven

Niedersachsen

Viehtransporter fährt gegen Baum

Die Ortsfeuerwehren Bramel und Elmlohe (Stadt Geestland) wurden am Dienstag, den 24.01.2017 um 06:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der K60, Bramel Richtung Elmlohe im Bereich der dortigen Geestebrücke alarmiert.

Der Fahrer eines Viehtransporters ist eigenen Angaben zufolge einem Reh ausgewichen, in den Seitenstreifen geraten und gegen einen Baum geprallt. Bei Eintreffen der Feuerwehr war er bereits aus dem LKW ausgestiegen und wurde von Ersthelfern betreut. Er zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Eine im Laderaum befindliche Kuh hat den Unfall scheinbar unbeschadet überstanden.

Um den Lastwagen aus dem Seitenstreifen zu bergen wurde ein Bergungsunternehmen beauftragt. Die Kuh konnte in einen Viehanhänger umgeladen werden. Die Feuerwehr sperrte die Unfallstelle ab, sorgte für Beleuchtung und unterstütze bei den Bergungs- und Aufräummaßnahmen. Für die anschließende Sicherung des Seitenstreifens wurde die Kreisstraßenmeisterei verständigt. Einsatzende war gegen 10:00Uhr.

Feuerwehr Schiffdorf


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 622


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer