Einsatzberichte

10.02.2017 06:15

Vohenstrauß Moosbach OT Leinschlag Neustadt an der Waldnaab

Bayern

Garagenbrand am frühen Morgen

Am Freitag Morgen, um 06.15 Uhr, wurde die Feuerwehr Vohenstrauß zusammen mit den Feuerwehren Moosbach und Burgtreswitz zum Brand einer Garage bei einem freistehenden Anwesen in der Nähe der Nachbargemeinde Moosbach alarmiert. Die Feuerwehr Vohenstrauß rückte mit KdoWg, DLK 30 und LF 20/16 aus. Beim Eintreffen der ersten Kräfte war ein offener Brand in der Garage festzustellen. Atemschutztrupps begannen sofort mit der Brandbekämpfung und konnten das Feuer auch zügig ablöschen. Da die Garage mit einer Betondecke gebaut war, konnte ein Durchbrennen in den Dachstuhl verhindert werden. Auch die Gefahr des Übergreifens auf das Wohnhaus bestand nicht.

Die Feuerwehr Vohenstrauß war mit einem Atemschutztrupp im Einsatz und stellte mit ihrem LF 20/16 zusammen mit der Feuerwehr Moosbach die Wasserversorgung sicher. Die Drehleiter kam nicht zum Einsatz.

Nach dem Ablöschen wurde unter Atemschutz das Brandgut, darunter auch ein Motorroller, Fahrräder und ein größerer Schrank aus der Garage geräumt. Mit einer Wärmebildkamera wurde das Gebäude auf verbliebene Glutnester kontrolliert.

Gegen 8 Uhr konnten die Fahrzeuge der Feuerwehr Vohenstrauß die Einsatzstelle wieder verlassen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei hat vermutlich ein technischer Defekt an einer in dem Nebengebäude eingebauten Hackschnitzelheizung den Brand ausgelöst. Die Polizei schätzt den Schaden nach ersten Angaben auf rund 20.000 Euro.

Gerhard Stahl, FF Vohenstrauß

Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 1512

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer