Einsatzberichte

04.03.2017 17:18

Mönchengladbach

Nordrhein-Westfalen

Brand auf einem Gargendach

Mehrere Anrufer meldeten am Nachmittag die Rauchentwicklung auf dem Dach eines Gargagenkomplexes an der Ludwig-Weber-Straße. Bei Eintreffen der Feuerwehr griffen die Flammen auf eine etwa 12 Meter hohe Kiefer, die sich direkt hinter den Garagen befand, über. Mit einem Schnellangriffsrohr konnte der brennende Baum schnell gelöscht werden. Auf dem Garagendach hatten sich aus bisher unbekannter Ursache trockene Kiefernnadeln entzündet. Das direkt angrenzende mehrgeschossige Wohngebäude blieb verschont. Personen kamen dabei nicht zu Schaden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Im Einsatz waren die Kräfte der Feuer- und Rettungswache I, zusätzlich alarmiert ein Löschfahrzeug der Wache II, die Einheit Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr, der Rettungsdienst und der Führungsdienst der Feuerwehr

Feuerwehr Mönchengladbach

Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 991

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer