Einsatzberichte

06.03.2017 11:45

München

Bayern

Schwerverletzter Arbeiter auf Baustelle

Am Montag Mittag fanden Arbeiter auf einer Baustelle, im Stadtteil Laim ihren Kollegen verletzt am Boden liegend vor.

Daraufhin setzten sie einen Notruf ab. Der Mitteiler erwartete die anfahrenden Mitarbeiter des Rettungsdienstes und führte diese zum Patienten.
Bei der Erstuntersuchung durch das Notarztteam stellte sich heraus, dass der zirka 50-jährige Arbeiter multiple Verletzungen erlitten hatte, sowie reaminationspflichtig war.

Die Rettungsteams wurden durch ein nachalarmiertes Löschfahrzeug der Feuerwehr München und der anwesenden Polizei bei der Versorgung unterstützt.
Auf Grund der baulichen Gegebenheiten wurde der Patient mittels Schleifkorbtrage und Drehleiter gerettet. Anschließend wurde der schwerverletzte Mann in eine Münchner Spezialklinik transportiert.

Da der Unfallhergang bisher völlig ungeklärt ist, ermittelt das Fachkommissariat der Polizei.

Feuerwehr München

Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 738


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer