Einsatzberichte

08.03.2017 13:10

Neustadt/Weinstraße

Rheinland-Pfalz

Verkehrsunfall blockiert Discountermarkt

Verkehrsunfall blockiert Discountermarkt Heute kam es um 13.10 Uhr im Eingangsbereich eines Discountermarktes in der Martin-Luther-Straße zu einem Verkehrsunfall, aufgrund dessen der Ein- und Ausgangsbereich gesperrt werden musste.

Ein 18-jähriger Fahranfänger fuhr mit dem PKW Kia Rio seiner Mutter in die Ein-/ Ausgangstür des Marktes. Zur Ursache befragt gibt der junge Mann an, dass er während der Fahrt mit einer Bluetooth-Musikbox Musik gehört hat. Während der Fahrt um die Kurve sei die Box in den Fußraum gerutscht und habe das Bremspedal verklemmt. Er habe die Kontrolle verloren und sei in den Eingangsbereich gefahren.

Die hinzugezogene Feuerwehr teilt mit, dass die Statik im Eingangsbereich durch den Anstoß beeinträchtigt wäre. Die Kunden verließen den Markt über einen Seitenausgang, der Ein- Ausgangsbereich ist zunächst gesperrt. Das Gebäudemanagement des Discounters wird sich der Sache annehmen. Verletzt wurde niemand, über die Höhe des Sachschadens können noch keine Angaben gemacht werden.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 1321


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer