Einsatzberichte

16.03.2017 11:15

Würzburg

Bayern

Brand einer Spülmaschine - hochschwangere Wohnungsinhaberin erlitt Rauchvergiftung

In der Rosengasse kam es in einer Wohnung im 3. OG zum Brand einer Spülmaschine.

Beim ‚Eintreffen der Feuerwehr hatte die Wohnungsinhaberin das Feuer bereits mit einer Schüssel Wasser gelöscht und die Küche durch öffnen der Fenster entraucht. Von der Feuerwehr wurde die Spülmaschine vom Stromnetz getrennt und die Brandstelle kontrolliert.

Die hochschwangere Wohnungsinhaberin hatte bei den Löschmaßnahmen eine Rauchintoxitation erhalten und wurde dem Rettungsdienst zugeführt.

Feuerwehr Würzburg

Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 978

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer