Einsatzberichte

23.03.2017 01:20

Hambühren Celle

Niedersachsen

Brandstiftung - zwei Pkw geraten in Brand

In der Nacht auf den heutigen Tag, 23.03.2017, gegen 01:20 Uhr, wurde bei der Feuerwehr ein Brand in der Straße Zum Schulwald gemeldet.

Vor Ort standen zwei Pkw in Flammen, welche in der Zufahrt zu einem Einfamilienhaus geparkt waren. Ein Übergreifen des Feuers auf nebenstehende Gebäude konnte weitestgehend verhindert werden, Menschen wurden nicht verletzt.

Beide Autos wurden durch den Brand zerstört.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren 10.000 Euro.

Die Polizei geht von vorsätzlicher Brandstiftung aus und hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 514


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer