Einsatzberichte

26.03.2017 03:15

Weissach im Tal Cottenweiler Rems-Murr-Kreis

Baden-Württemberg

Pkw- und Carportbrand

Am Sonntag, gegen 03.15 Uhr geriet in Cottweil, in der Ringstraße, ein unter einem Carport stehender VW in Brand. Hierdurch wurde auch der Carport in Mitleidenschaft gezogen. Zudem griffen die Flammen auf die zum Carport hin weisende Gebäudeseite des Fachwerkhauses über. Das Feuer konnte schnell von de n alarmierten Feuerwehren Weissach im Tal, Allmersbach im Tal und Backnang, welche mit insgesamt 29 Man zur Brandbekämpfung vor Ort waren, gelöscht werden. Die Ursache des Brandausbruches liegt noch im Dunkeln. Die Kripo Waiblingen hat die Ermittlungen aufgenommen. Verletzte Personen sind nicht zu beklagen. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Update:

Wie bereits am Sonntag berichtet (siehe beigefügte Ursprungsmeldung), brannte in der Ringstraße in Cottenweiler am frühen Sonntagmorgen ein Carport sowie ein darunter stehender Pkw VW. Die 47-jährige Bewohnerin des betroffenen Wohnhauses blieb dabei unverletzt und konnte das Haus rechtzeitig verlassen. Es ergaben sich Anhaltspunkte, dass das Feuer vorsätzlich gelegt wurde. Im dringenden Verdacht steht der 51 Jahre alte Lebensgefährte der Bewohnerin. Dieser wurde am Sonntagmorgen vorläufig festgenommen und auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart am Montagnachmittag einem Haftrichter vorgeführt. Dieser setzte den beantragten Haftbefehl in Vollzug. Der Tatverdächtige wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Die Ermittlungen dauern an. Die Höhe des Sachschadens kann weiterhin noch nicht beziffert werden.

 

 


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 496

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer