Einsatzberichte

31.03.2017 15:00

Dinslaken Wesel

Nordrhein-Westfalen

Brand - Menschenleben in Gefahr

Am heutigen Nachmittag wurde die Feuerwehr Dinslaken zu einem Brandereignis auf der Gerhard-Malina-Str. mit dem Zusatz Menschenleben in Gefahr alarmiert. An der Einsatzstelle wurde der Feuerwehr von Passanten diese Meldung bestätigt. Mit dem Hinweis, dass es sich dabei um ein bis zwei Personen handeln soll.

Durch die eingeleiteten Maßnahmen konnten die Personen schnell aus dem Brandobjekt gerettet werden. Während der Erkundung stellte sich heraus, dass die Überdachung einer Terrasse in Flammen stand. Diese wurden durch eine Trupp unter PA mit einem Strahlrohr abgelöscht. Auch bei der Kontrolle der anliegenden Dachhaut konnten keine Glutnester mehr gefunden werden.

Während des Einsatzes mussten drei Betroffene vom Rettungsdienst versorgt werden. Weitere Maßnahmen waren seitens der Feuerwehr nicht nötig und der Einsatz war nach ca. 1,5 Stunden beendet. Im Einsatz waren die Hauptwache, der Löschzug Stadtmitte, der Löschzug Hiesfeld, ein RTW und das NEF aus Dinslaken.

Feuerwehr Dinslaken

Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 1209

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer