Einsatzberichte

07.04.2017 14:45

Köln

Nordrhein-Westfalen

Feuer in einem Wohnhaus

Am 07.04.2017 erreichten die Leitstelle Köln gegen 14:45 mehrere Anrufe, in denen von Qualm aus einem mehrgeschossigen Gebäude in der Komödienstraße berichtet wurde. Die Leitstelle entsendet unmittelbar 2 Löschzüge der Berufsfeuerwehr in die Komödienstraße.

Am Einsatzort eingetroffen, war das Feuer in einer Wohnung im 3. Obergeschoss des Gebäudes weithin sichtbar. Es wurden sofort zwei Trupps zur Personensuche und Brandbekämpfung in das Gebäude geschickt. In der Brandwohnung hielten sich zu diesem Zeitpunkt keine Personen auf. Das Feuer wurde schnell gelöscht. Vier Personen aus dem Gebäude wurden vom Rettungsdienst betreut und anschließend in ein Krankenhaus transportiert.

Für die Dauer des Einsatzes war die Komödienstraße gesperrt. Der Einsatz wurde gegen 16:00 Uhr beendet.

Von Feuerwehr und Rettungsdienst waren insgesamt 39 Einsatzkräfte mit 14 Fahrzeugen von den Feuerwachen Innenstadt, Deutz sowie der Führungsdienst der Branddirektion im Einsatz.

Feuerwehr Köln


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 953

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer