Einsatzberichte

02.10.2017 09:40

Sindelfingen Darmsheim Böblingen

Baden-Württemberg

Rauchentwicklung in Mehrfamilienhaus

Die Freiwillige Feuerwehr Darmsheim rückte am Montagvormittag mit insgesamt vier Einsatzkräften und einem Fahrzeug in die Allgäuer Straße in Sindelfingen-Darmsheim aus, nachdem dort eine Rauchentwicklung gegen 09:40 Uhr gemeldet worden war. Die alarmierten Einsatzkräfte stellten daraufhin vor Ort fest, dass ein auf dem eingeschalteten Herd vergessener Topf den Rauch verursacht hatte.

Eine Bewohnerin, die sich während der Rauchentwicklung in der Wohnung befand, nahm den mittlerweile brennenden Topf vom Herd und brachte ihn ins Freie. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu und musste medizinisch vom Rettungsdienst versorgt werden. Nach Durchführung von Belüftungsmaßnahmen konnte die Feuerwehr wieder abrücken. Bis auf den verkohlten Topf ist kein weiterer Sachschaden entstanden.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 600


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer