Einsatzberichte

12.10.2017 06:40

Dortmund

Nordrhein-Westfalen

Unfall mit Geisterfahrer auf Schnellstraße

Gegen 6:40 Uhr kam es durch einen Falschfahrer auf der OWIIIa in Fahrtrichtung Marten auf Höhe der Bahnhaltestelle "Hafen" zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Durch die Besatzung eines im Gegenverkehr befindlichen Feuerwehrfahrzeuges wurden über die Einsatzleitstelle ein Löschfahrzeug und ein Rettungswagen zur Unfallstelle gerufen. Ebenfalls in direkter Nähe zur Unfallstelle befindliche Einsatzkräfte der Polizei übernahmen sofort die Absicherung der Unfallstelle.

Durch den eintreffenden Rettungswagen wurden die Unfallbeteiligten Fahrer untersucht, benötigten aber keine weitere Behandlung. Die Besatzung des Löschfahrzeuges streute ausgelaufene Betriebsstoffe ab und klemmte bei allen Fahrzeugen die Batterien ab. Die Feuerwehr war mit zehn Einsatzkräften der Feuerwache 1 (Mitte) und des Rettungsdienstes vor Ort.

Feuerwehr Dortmund


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 1496

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer