13.12.2017 12:00

Neuss Holzheim Rhein-Kreis Neuss

Nordrhein-Westfalen

Zimmerbrand

In den Mittagsstunden kam es im Stadtbezirk Holzheim zu einem Zimmerbrand, im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Während der Anfahrt zur Einsatzstelle übernahm der alarmierte Rettungswagen und ein Hilfeleistungslöschfahrzeug die Erstversorgung eines Kindes, welches von einem Pkw angefahren worden war.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei im Stadtbezirk Holzheim war ein starker Brandgeruch im Hausflur wahrnehmbar. Die Einsatzstelle konnte schnell unter Zuhilfenahme eines Kleinlöschgerät und umfangreicher Lüftungsmaßnahmen abgearbeitet werden. Eine anfänglich vermisste Person bestätigte sich glücklicherweise nicht.

An der Einsatzstelle im Stadtbezirk Pomona unterstützten die Einsatzkräfte der Feuerwehr bei der Patientenversorgung und der Verkehrsabsicherung.

Die Polizei hat an beiden Einsatzstellen die Ermittlungen aufgenommen.

Feuerwehr Neuss


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 466

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer