05.01.2018 16:30

Bochum

Nordrhein-Westfalen

Feuerwehr im Hochwassereinsatz

Die Freiwillige Feuerwehr Stiepel ist seit 16:30 Uhr am Haus Kemnade im Einsatz. Fünf Feuerwehrleute haben dort Pumpen in Stellung gebracht um Wasser aus dem dortigen Graben abzupumpen. Damit soll verhindert werden, dass Wasser in die Keller der Liegenschaft eindringt.

Zur Zeit werden pro Stunde ca. 470 qbm Wasser abgepumpt. Ein Ende der Maßnahme ist noch nicht absehbar. Bedingt durch die erheblichen Regenfälle de letzten Tage, sind der Ruhrpegel und das Grundwasser stark angestiegen. Mittlerweile fallen die Pegel aber wieder, so das mit einer baldigen Entspannung der Lage zu rechnen ist.

 

Feuerwehr Bochum


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 150

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2013 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer