27.01.2018 05:30

Mönchengladbach Dahl

Nordrhein-Westfalen

Gartenlaube brannte in voller Ausdehnung

Heute in den frühen Morgenstunden erreichte die Leitstelle der Feuerwehr eine Meldung, dass eine Gartenlaube in der Kleingartenanlage "Konradstraße / An der Landwehr" brennt. Beim Eintreffen brannte eine ca. 24 m² große Gartenlaube. Das Feuer hatte bereits auf das Dach übergegriffen. Durch einen umfassenden Löschangriff unter Einsatz von zwei Stahlrohren wurde das Feuer durch sechs Feuerwehrleute unter Atemschutz bekämpft. Drei, in der Gartenlaube gesichtete Gasflaschen konnten rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Das Feuer wurde erfolgreich bekämpft und eine Brandausbreitung verhindert. Die Gartenlaube ist nicht mehr nutzbar.

Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache III, die Einheit Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr, das Tanklöschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache II ein Rettungswagen sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Feuerwehr Mönchengladbach


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 744


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer