06.03.2018 03:25

Hille Oberlübbe Minden-Lübbecke

Nordrhein-Westfalen

Brand im Geräteschuppen

Ein Brand hielt am frühen Dienstagmorgen mehrere Feuerwehrlöschgruppen aus der Gemeinde Hille in Atem. Aus noch ungeklärter Ursache geriet ein freistehender Geräteschuppen auf einem Grundstück am Maschweg in Brand.

Durch den Feuerschein wurde ein Anwohner aufmerksam und benachrichtigte Feuerwehr und die Besitzer. Die hatten das Geschehen noch gar nicht bemerkt. Die Polizei erhielt gegen 3.25 Uhr Kenntnis von dem Feuer.

Der Brandort wurde noch in der Nacht durch die Beamten beschlagnahmt. Ein Ermittler des Fachkommissariats aus Minden nahm die Einsatzstelle am Morgen noch einmal in Augenschein. Der Beamte konnte keine Hinweise auf eine Straftat finden. Wie das Feuer letztlich entstand, ist aber noch unklar.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 865

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer