18.03.2018 10:35

Nordhorn Grafschaft Bentheim

Niedersachsen

Feuerwehr zu brennendem Carport gerufen

Brand bereits vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht

Laut Einsatzmeldung der Leitstelle, sollte am Vormittag in der Liegnitzer Straße ein Carport brennen. Da dieser Teil des Stadtgebiets durch die Kameraden der Ortsfeuerwehr Brandlecht abgedeckt wird, machten sich die Einsatzkräfte von diesem Standort umgehend auf den Weg in die Blanke.

Als die Kameraden an der Einsatzstelle eintrafen, war jedoch kein offenes Feuer mehr erkennbar. Im Bereich des Carports hatten jedoch wohl kleinere Mengen von Brennholz gebrannt. Dieses Feuer war aber bereits erloschen als die Feuerwehr eintraf.

Die Brandlechter Kameraden löschten letzte Glutnester ab und konnte bereits nach kurzer Zeit wieder den Rückweg antreten.

Eingesetzte Fahrzeuge: TLF 16/25 (Tanklöschfahrzeug), MTW (Mannschaftstransportwagen)

Eingesetztes Personal:  ca. 10 Kameraden

 

Holger Schmalfuß -Stadtpressewart- Feuerwehr Nordhorn


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 1499

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer