17.03.2018 15:41

Bergisch Gladbach Schildgen Rheinisch-Bergischer Kreis

Nordrhein-Westfalen

Baggerfahrer bei Baumfällarbeiten eingeklemmt

Um 15:41 Uhr erreichte die Leitstelle des Rheinisch Bergischen Kreises über die Notruf Nummer 112 die Meldung, dass in Bergisch Gladbach Schildgen ein Baggerfahrer unter seinem Arbeitsgerät eingeklemmt sei. Daraufhin wurden die Kräfte der Feuerwache Nord und Süd, die ehrenamtlichen Einheiten Schildgen und Stadtmitte, der Rettungsdienst und der Führungsdienst nach Schildgen alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass der Baggerfahrer nicht unter seinem Bagger, sondern durch einen großen Baum der auf den Führerstand gefallen war, eingeklemmt wurde. Bereits vor dem Eintreffen hatte aber ein Kollege den Baum schon mit Hilfe einer Kettensäge durchgesägt und entfernt.

Der schwerverletzte Baggerfahrer wurde durch die Rettungswagenbesatzung und den Notarzt behandelt und anschließend in ein Krankenhaus zur weiteren Behandlung transportiert.

Feuerwehr Bergisch Gladbach


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 970

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer