31.03.2018 21:11

Mönchengladbach Heyden

Nordrhein-Westfalen

Verkehrsunfall

Auf der Keplerstraße ereignete sich am späten Abend ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte lag ein PKW auf der Seite. Beide Fahrzeuge waren beschädigt. Alle Insassen hatten die Fahrzeuge bereits aus eigener Kraft verlassen können und wurden durch Ersthelfer betreut. Die betroffenen Personen wurden sofort durch den Rettungsdienst gesichtet. Weitere Maßnahmen waren zum Glück nicht notwendig, alle am Unfall beteiligten Insassen kamen mit einem Schrecken davon. Für die Zeit des Einsatzes kam es im Bereich der Keplerstraße zu Verkehrsstörungen.

Im Einsatz waren der Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache III (Rheydt), der Rüstwagen aus dem Technik- und Logistikzentrum (Holt), ein Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug und der Führungsdienst der Feuerwehr Mönchengladbach.

Feuerwehr Mönchengladbach


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer