02.04.2018 22:00

Fröndenberg Warmen Unna

Nordrhein-Westfalen

Brand einer Scheune - Polizei ermitteln wegen Brandstiftung

Am Montagabend (02.04.2018) brannte eine Feldscheue an der Landstraße in Warmen vollständig aus. Als der Brand gegen 22 Uhr entdeckt wurde, stand die Scheune bereits vollständig in Flammen. Da dort keine elektrischen Leitungen verlegt sind und auch die dort untergestellten Fahrzeuge seit Jahren nicht mehr in Betrieb genommen wurden, deutet nach ersten Ermittlungen alles auf eine Brandstiftung hin. Ob vorsätzlich oder fahrlässig begangen, kann derzeit nicht näher angegeben werden. Der Sachschaden wird auf etwa 20 000 Euro geschätzt.

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Scheunenbrand: Ursache unklar

Montagabend schrillen Alarmglocken: Scheune im Vollbrand an der Landstraße. Das Feuer war rasch gelöscht, die Ermittlungen zur Ursache laufen.

.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 510

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer