10.04.2018 11:25

Hamburg Barmbek Hamburg

Hamburg

Wohnungsbrand in Wohnblock - Schlauchplatzer sorgt für zusätzlichen Wasserschaden

Ein Wohnungsbrand in einer Wohnsiedlung in Barmbk, hielt am Vormittag die Feuerwehr in Atem. Anwohner hatten gegen 11.20 Uhr den Notruf gewählt weil aus einer Wohnung im 2. OG dichter Rauch drang. Bei Eintreffen des Löschzug der Feuerwehrwache Barmbek, bot sich dem Einsatzleiter ein dramatisches Bild. Deshalb forderte er vorsorglich Verstärkung an. Der Brand war rasch unter Kontrolle, ein Schlauchplatzer während der Löscharbeiten sorgte zusätzlich für einen erheblichen Wasserschaden im Wohnhaus

Rüdiger Gaertner


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 1206

banner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer