24.04.2018 13:30

Wedel Pinneberg

Schleswig-Holstein

Feuer auf Motoryacht

Montagmittag ist auf einer Motoryacht im Wedeler Yachthafen ein Feuer ausgebrochen. Es entstand erheblicher Sachschaden, die Kripo Pinneberg hat die Ermittlungen übernommen. 

Gegen 13.30 Uhr kam es auf der im Yachthafen Wedel fest liegenden Motoryacht "Grand Banks 48" zu einem Schadenfeuer. Den Brand entdeckte ein Zeuge, der sich auf einem Nachbarboot aufhielt, glücklicherweise frühzeitig und bekämpfte das Feuer mit einem Feuerlöscher. Mit Unterstützung von Mitarbeitern einer Bootswerft vor Ort waren die Flammen bereits vor Eintreffen der alarmierten Feuerwehr gelöscht. 

Ursächlich für das Feuer ist mit hoher Wahrscheinlichkeit ein technischer Defekt im Bereich einer Mehrfachsteckdose. Durch den Brand wurden Teile der hölzernen Innenverkleidung beschädigt. Die Schadenshöhe dürfte bei etwa 15.000 Euro liegen.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer