04.05.2018 18:20

Dorsten Lippetal Recklinghausen

Nordrhein-Westfalen

Böschungs- und Flächenbrand bei warmen Temperaturen

In den frühen Abendstunden wurde die Feuerwehr Dorsten mit dem Einsatzstichwort "Flächenbrand" zu einem Bootshaus am Wesel-Dattel-Kanal gerufen. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannten aus unbekannten Gründen Böschung und Grasnarbe. Der Brand konnte mit der Schnellangriffseinrichtung des Hilfeleistungslöschfahrzeuges der hauptamtlichen Wache abgelöscht werden. Im Einsatz befand sich zusätzlich der Löschzug Altstadt.

Feuerwehr Dorsten


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

Seitenzähler: 624


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer