14.05.2018 13:30

Waldstetten Ostalbkreis

Baden-Württemberg

Rettung mit der Drehleiter

Die Schwäbisch Gmünder Feuerwehr musste am Montagmittag die Drehleiter in den Einsatz bringen um einen 49 Jahre alten Mann vom Dach eines Firmengebäudes in der Gmünder Straße zu retten. Der Mann war bei Arbeiten auf dem Flachdach gestürzt und hatte sich Verletzungen am Rücken zugezogen. Die Waldstetter Wehr war gegen 13.30 Uhr verständigt worden und mit zwölf Einsatzkräften vor Ort gegangen. Aus Sicherheitsgründen wurden die Gmünder Kollegen zur Unterstützung gerufen. Der Verletzte wurde anschließend vom Rettungsdienst in die Stauferklinik eingeliefert.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer