15.05.2018 10:44

Hamburg

Hamburg

Feuerwehr löscht Lagerhalle nach Böschungsbrand

Die Rettungsleitstelle der Feuerwehr Hamburg wurde über Notruf 112 von einem Böschungsbrand an einer Lagerhalle informiert. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass etwa 100 qm Böschung neben einer Lagerhalle brannten und das Feuer auf die Lagerhalle über zu greifen drohte. Zur Brandbekämpfung wurden 1 C-Rohr im Aussenangriff auf die Böschung und die Aussenfassade der Lagerhalle und 1 C-Rohr im Innenangriff zur Verhinderung der Brandausbreitung, eingesetzt. Personen waren nicht gefährdet. Die Nachlöscharbeiten dauern derzeitig noch an. Eingesetzt waren eine Hamburger Löschgruppe der BF und eine FF als Ergänzungskomponente, insgesamt 16 Einsatzkräfte.

Feuerwehr Hamburg


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer