07.06.2018 17:44

Heroldsbach Forchheim

Bayern

Scheunenbrand

Die Feuerwehr Forchheim wurde am 07.06.2018 gegen 17:44 Uhr aufgrund eines Scheunenbrandes zur überörtlichen Löschhilfe nach Heroldsbach gerufen. Mit Hilfe der Drehleiter konnte der Brand nach kurzer Zeit unter Kontrolle gebracht werden. Seitens der Feuerwehr Forchheim waren vier Fahrzeuge mit neun Feuerwehrangehörigen etwa drei Stunden im Einsatz.

Bilder zum Einsatz:

http://www.nordbayern.de/region/forchheim/50-000-euro-schaden-heroldsbacher-scheune-ausgebrannt-1.7676716

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

50.000 Euro Schaden: Heroldsbacher Scheune ausgebrannt

HEROLDSBACH - Eine Scheune hat am späten Donnerstagnachmittag in Heroldsbach Feuer gefangen und ist fast vollständig ausgebrannt. Der Sachschaden ist immens, denn in dem Gebäude fielen auch mehrere Geräte dem Feuer zum Opfer.

.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer