07.06.2018 17:54

Forst Ubstadter Straße Karlsruhe

Baden-Württemberg

Gasgeruch in Einfamilienhaus ruft Feuerwehr auf den Plan

Zu einem Gasgeruch wurde die Freiwillige Feuerwehr Forst am Donnerstagabend gegen 17.54 Uhr in die Ubstadter Straße nach Forst alarmiert. 

In einem dortigen Einfamilienhaus vernahmen die Bewohner im Keller den Geruch von Gas und verständigten daraufhin die Feuerwehr. 

Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Forst wurde die Lage vor Ort erkundet. Es konnte ein leichter Gasgeruch wahrgenommen werden. Die Ursache hierfür war allerdings nicht erkenntlich. 

Der verständigte Notdienst der Erdgas Südwest GmbH führte Messungen durch, konnte jedoch keine Auffälligkeiten und auch kein Austritt aus der Gasleitung feststellen. Auch der Gasgeruch verflüchtigte sich in der Zwischenzeit, sodass keine weitere Tätigkeit erforderlich war. 

Die Freiwillige Feuerwehr Forst war mit 4 Einsatzfahrzeugen und 20 Einsatzkräften unter der Leitung des Kommandanten Mario Heinzmann im Einsatz. Die Ubstadter Straße musste während der Einsatzmaßnahmen für den Verkehr gesperrt werden.

Kreisfeuerwehrverband Landkreis Karlsruhe


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer