09.06.2018 12:37

Königsbrunn

Bayern

PKW-Brand nach Auffahrunfall

Nach einem Auffahrunfall geriet ein PKW auf der B17 in Brand. Bei Eintreffen stand der PKW in Vollbrand, die Fahrzeuginsassen konnten sich in Sicherheit bringen. Der Brand war schnell unter Kontrolle.

Eingesetzte Einheiten und Geräte Fahrzeuge der Feuerwehr Königsbrunn:

Einsatzleitwagen, Hilfeleistungslöschfahrzeug, Löschgruppenfahrzeug mit Verkehrssicherungsanhänger, Tanklöschfahrzeug

Eingesetztes Personal:

20

Sonstige Kräfte:

Rettungsdienst, Polizei

Eingesetzte Geräte:

1 C-Rohr, 2 Pressluftatmer, 1 Wärmebildkamera, Verkehrsabsicherungsmaterial

Freiwillige Feuerwehr Stadt Königsbrunn


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer