16.06.2018 14:15

Sindelfingen Böblingen

Baden-Württemberg

PKW-Brand auf Parkplatz

Eine weithin sichtbare schwarze Rauchwolke durch den Brand mehrere Autos auf dem Glaspalast-Parkplatz in Sindelfingen forderte am Samstagnachmittag die Feuerwehr.

Die um 14.15 Uhr alarmierten Feuerwehren aus Sindelfingen und Maichingen traf nach 5 Minuten am Einsatzort ein und begannen umgehend mit dem Löschen. Nach ersten Informationen begann das Feuer vermutlich an einem Kleinbus und griff auf die beiden anderen Wagen über. Verletzt wurde niemand.

Insgesamt neun Feuerwehr-Fahrzeuge mit 32 Mann sowie der Rettungsdienst waren vor Ort. Die Polizei war mit mehreren Kräften zur Unterstützung und Absperrmaßnahmen vor Ort. Löschwasser wurde ins Kanalnetz abgeleitet. Das nahe gelegene Wasserschutzgebiet war nicht betroffen.

Die Fahrzeuge wurden vom Abschleppdienst aufgenommen, die Parkflächen gesäubert. Die Stadtwerke Sindelfingen war ebenfalls vor Ort.
Über den Gesamtschaden liegen noch keine Informationen vor.

Freiwillige Feuerwehr Stadt Sindelfingen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer