18.06.2018 13:45

Korb Rems-Murr-Kreis

Baden-Württemberg

Sattelzug umgekippt

Mit zumindest leichten Verletzungen musste ein 70-Jähriger nach einem Arbeitsunfall am Montagnachmittag in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Mann kippte gegen 13.45 Uhr mit seinem Sattelzug auf dem Gelände eines Schotterlagerplatzes um, der sich zwischen der Auffahrt zur B14 und der Waiblinger Straße befindet. Er wollte mit seinem Sattelzug, auf dessen Mulde er Schotter geladen hatte, abladen, wobei er auf losem Untergrund stand. Dadurch sackte der Auflieger beim Heben der Mulde ein, sodass schließlich der komplette Zug auf die rechte Seite kippte. Der Schaden am Sattelzug wird auf rund 80.000 Euro beziffert. 

 

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Korb: Lkw kippt um - Fahrer verletzt - Zeitungsverlag Waiblingen

Ein Sattelkipper ist am Montag (18.06.) auf einem Zwischenlager einer Straßenbaufirma in Korb umgekippt.

.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer