25.06.2018 01:15

Vohenstrauß Neustadt/WN

Bayern

LKW kommt von Straße ab, gegen Baum, Fahrer eingeklemmt

LKW kommt von der Straße ab, fällt Baum und kippt in Wiese um, Fahrer eingeklemmt

Alarmierung am Montag Mittag zu einem "VU mit Lkw" mit den Informationen "Lkw gegen Baum, Fahrer eingeklemmt" auf die Staatsstraße zwischen Waldthurn und Neuenhammer, nur wenige hundert Meter nach Waldthurn.

Ein aus Richtung Neuenhammer kommender LKW war auf gerader Strecke nach rechts auf das Bankett geraten, hatte einen Baum gerammt und gefällt, anschließend schob sich das tonnenschwere Fahrzeug über die Fahrbahn und kippte links in der angrenzenden Wiese um. Dort blieb der Lkw total demoliert auf der rechten Fahrzeugseite liegen. Der Fahrer wurde im Fahrerhaus eingeklemmt.

Die Feuerwehren setzten mehrere Rettungssätze ein, um über eine Rettungsplattform Zugang zum Fahrer zu schaffen. Über die Dachluke konnte er befreit und dem Rettungsdienst übergeben werden.

Gerhard Stahl, FF Vohenstrauß

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Lkw-Fahrer zwischen Waldthurn und Neuenhammer verunglückt

Ein mittelschwer verletzter Lastkraftwagenfahrer und mindestens 50.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag gegen 13 Uhr auf der Staatsstraße 2396, zwischen Neuenhammer und Waldthurn.

.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer