02.07.2018 12:40

Rosengarten Uttenhofen Schwäbisch Hall

Baden-Württemberg

Schwerer Verkehrsunfall

Am Montag um 12.40 Uhr fuhr ein 18-jähriger Lenker eines PKW Ford Fiesta auf der Neue Straße von Uttenhofen in Richtung Westheim. Aus bislang unbekannter Ursache kam das Fahrzeug, kurz nach der Abzweigung in die Haller Straße, zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Gegenlenken geriet das Fahrzeug außer Kontrolle und prallte frontal in einen entgegenkommenden PKW Citroen Space Tourer. #

Bei dem Unfall wurde der Fahrer des Fords schwer verletzt. Die 30-jährige Fahrerin des Citroens und ihr 29-jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. An den Fahrzeugen, die beide abgeschleppt werden mussten, entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 30.000 Euro.

Zur Bergung der Fahrzeuge und zur Unfallaufnahme war die Neue Straße bis etwa 14:45 Uhr voll gesperrt. An der Unfallstelle waren außer zwei Rettungswägen und einem Notarztwagen auch die Feuerwehr Rosengarten mit zwei Fahrzeugen und 12 Einsatzkräften vor Ort.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer