17.07.2018 16:20

Wallertheim Alzey-Worms

Rheinland-Pfalz

Brand eines Dachgeschosses

Am Dienstagnachmittag kam es zum Brand des Dachgeschosses eines Privat- und Geschäftshauses in Wallertheim. Die Löscharbeiten durch die Feuerwehr gestalteten sich schwierig, da der Brandort an Bahngleise angrenzt. Daher musste die Bahnstrecke zwischen Armsheim und Bingen gesperrt werden. Die Sperrung ist inzwischen aufgehoben. Die Brandursache ist noch unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Großbrand in Wallertheim: Riesige Rauchwolke und Verkehrsbehinderungen

Aus bislang unbekannter Ursache ist am Dienstagnachmittag gegen 15 Uhr ein Wohn- und Firmengebäude in der Bahnhofstraße in Wallertheim in Brand geraten. Das Feuer ist im Obergeschoss des Gebäudes, das nach Holzständerbauweise gebaut ist, ausgebrochen

.

Großbrand in Wallertheim

Die Feuerwehr hat am Dienstagabend einen Großbrand im rheinhessischen Wallertheim gelöscht. Zwei Feuerwehrleute wurden verletzt. Eine vorübergehend gesperrte Bahnstrecke ist wieder frei.

.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer