04.08.2018 00:37

Südbrookmerland Wiegboldsbur Aurich

Niedersachsen

Böschungsbrand

Am Achterweg in Wiegboldsbur brannte in der Nacht von Freitag auf Samstag eine Böschung auf 12 Metern Länge. Die Feuerwehr Wiegboldsbur wurde daraufhin um 00:37 Uhr alarmiert. Die 14 Einsatzkräfte, die mit zwei Löschfahrzeugen an der Einsatzstelle vor Ort waren, hatten das Feuer rasch unter Kontrolle und nach etwa 15 Minuten gelöscht. Mit im Einsatz befand sich eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Aurich/Wittmund.

Manuel Goldenstein - Freiwillige Feuerwehr Südbrookmerland


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer