23.08.2018 16:59

Neustadt/Weinstraße

Rheinland-Pfalz

Vollbrand eines Pkw

Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes geriet am Nachmittag des 23.08.2018, gg. 16.59 Uhr ein Daimler-Benz während der Fahrt in Brand.

Der Fahrzeugführer befuhr die Bundesstraße 38 zwischen der Autobahnabfahrt der A 65 Neustadt-Nord in Richtung Neustadt an der Weinstraße als er von anderen Verkehrsteilnehmern auf eine Rauchentwicklung aufmerksam gemacht wurde. Nachdem er angehalten hatte, geriet der Pkw sofort in Vollbrand.

Durch die verständigte Feuerwehr wurde der Pkw gelöscht. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Während der bis kurz vor 19.00 Uhr andauernden Lösch- und Aufräumarbeiten wurde der Verkehr örtlich umgeleitet.

Neben der Polizei war die Feuerwehr mit insgesamt sechs Fahrzeugen vor Ort. Weiterhin waren ein Rettungswagen und ein Notarzt im Einsatz. Da durch die Hitzeeinwirkung auch die Asphaltdecke der Bundesstraße in Mitleidenschaft gezogen wurde, waren auch Maßnahmen der Straßenmeisterei erforderlich.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer