06.09.2018 17:36

Hamburg Hamm Hamburg

Hamburg

Brand in Bordell - heißer Einsatz für die Feuerwehr

Ein nicht alltäglichen Einsatz für die Retter der Feuerwache Berliner Tor am Donnerstagnachmittag. Im Bordell Lusthaus am Hammer Deich war Feueralarm. Dichter Rauch waberte durch das Treppenhaus und die Zimmer mit den Lustwiesen. Kreischend flüchteten die Huren mit dem Wenigen, was sie am Körper trugen ins Freie. Verletzt wurde niemand. Die Retter der Feuerwache Berliner Tor waren gerade beim Dienstsport, als der Alarm kam. Binnen weniger Minuten waren sie am Einsatzort. Während Polizisten die Straße absperrten, gingen Feuerwehrmänner unter Atemschutz in das Bordell um nach Personen zu suchen. Unterdessen machten sich ihre Kollegen daran die Ursache der Rauchentwicklung zu suchen. Die war rasch gefunden. Unter einen der Liebeszimmer war aus ungeklärter Ursache ein Vordach in Brand geraten und auch schnell gelöscht.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer