24.09.2018 18:52

Weinstadt Großheppach Rems-Murr-Kreis

Baden-Württemberg

Fritteusenbrand in Imbissstand

An einem Imbissstand in der Pfahlbühlstraße ist am Montagabend die Fritteuse in Brand geraten. Die Feuerwehr rückte mit 5 Fahrzeugen und 31 Einsatzkräften an und hatte das Feuer schnell gelöscht.

Der Sachschaden wird auf circa 2.000 Euro beziffert. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer