29.09.2018 15:30

Wiesbaden Naurod

Hessen

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Bei einem Unfall mit einem PKW auf der B 455 in Höhe Naurod wurden zwei Personen mittelschwer verletzt. Eine eingeschlossene Person konnte durch Kräfte des Rettungsdiensts und der Feuerwehr aus dem PKW gerettet werden.

Gegen 15:30 Uhr meldete die Notrufleitstelle der Mercedes Benz AG der Rettungsleitstelle Wiesbaden einen Verkehrsunfall auf der B 455 in Richtung Niederhausen. Ein E-Call-System des Fahrzeugs hatte den Unfall gemeldet. Unklar war ob jemand im Auto eingeklemmt war. Somit wurden der Rettungsdienst, die freiwilligen Feuerwehren Naurod und Rambach sowie der Rüstzug der Berufsfeuerwehr alarmiert. Bei Eintreffen der Rettungskräfte war eine Person aus dem Auto befreit, eine weitere saß im PKW. Diese wurde durch die Feuerwehr und den Rettungsdienst aus dem PKW befreit. Beide Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. 

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Feuerwehr Wiesbaden


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer