29.09.2018 21:00

Kevelaer Winnekendonk Kleve

Nordrhein-Westfalen

Bauwagen brennt in voller Ausdehnung

Am Samstagabend wurden die Löschzüge aus Kevelaer, Winnekendonk und die Feuerwehr aus Kapellen zu einem brennenden Bauwagen auf der Oetzelstraße in Winnekendonk alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte brannte der Bauwagen bereits in voller Ausdehnung. Die Kameraden löschten das Feuer unter Einsatz von zwei C-Strahlrohren, konnten jedoch nicht mehr verhindern, dass der Wagen bis auf den Trägerrahmen abbrannte. Die Polizei hat zur Klärung der Brandursache ihre Ermittlungen aufgenommen.

Nach ca. 40 Minuten war der Einsatz für die Feuerwehr, welche mit sechs Fahrzeugen vor Ort war, beendet.

Freiwillige Feuerwehr Kevelaer


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer