05.10.2018 11:45

Dortmund

Nordrhein-Westfalen

LKW schiebt PKW über die Bundesstraße

Gegen 11:45 Uhr wurden Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Unfall auf der Bundesstraße 1 gerufen. Aus noch ungeklärter Ursache waren auf Höhe der Ausfahrt Alter Mühlenweg ein LKW und ein PKW zusammengestoßen. Hierbei wurde der Fahrer des PKW leicht verletzt. 

Die Feuerwehr befreite den Fahrer aus seinem Fahrzeug. Er wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus transportiert. Der LKW-Fahrer blieb unverletzt. 

Für die Rettungsarbeiten war die B1 in Richtung Bochum voll gesperrt. 

Es waren 26 Einsatzkräfte an der Unfallstelle.

Feuerwehr Dortmund


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer