15.11.2018 11:47

Hünxe Wesel

Nordrhein-Westfalen

Flugzeugabsturz

Am Donnerstag den 15.11.2018 wurden die Einheiten Hünxe, Bruckhausen und Bucholtwelmen sowie der Rettungsdienst und die Polizei NRW Wesel gegen 11:47 Uhr mit dem Stichwort „Flugzeugabsturz“ alarmiert. Die anfangs gemeldete Einsatzstelle am Baumschulenweg in Bucholtwelmen wurde beim Ausrücken der Kräfte korrigiert. Im Übergang von der Start-und Landebahn zum Runway am Flugplatz Schwarze Heide fanden die Kräfte ein Ultraleichtflugzeug vor welches auf dem Kopf lag. Der Pilot konnte das Flugzeug bereits vor Eintreffen der Feuerwehr unverletzt verlassen. Die Feuerwehr sicherte den Brandschutz und schaltete das Flugzeug Stromlos. Zudem wurden Betriebsstoffe abgestreut. Durch den Betreiber des Flugplatz konnte das Flugzeug wieder aufgerichtet werden. Für die Feuerwehr endete der Einsatz gegen 13:35 Uhr

Freiwillige Feuerwehr Hünxe


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer