11.12.2018 16:29

Ahlen Warendorf

Nordrhein-Westfalen

Küchenbrand

Die Feuerwehr wurde um 16:29 Uhr zu einem Küchenbrand in die Von-Helmholtz-Str. gerufen. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz erkundete die verrauchte Wohnung mit einem CAFS-Rohr (Hochdruckschaum).Auf dem Küchenherd wurde ein brennender Kochtopf gefunden der schnell gelöscht werden konnte.Mit einem Hochleistungslüfter wurde die Wohnung anschließend entraucht.Der Einsatz war um 17:00 Uhr beendet.

Feuerwehr Ahlen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer