18.12.2018 20:59

Kaiserslautern

Rheinland-Pfalz

Brand in Mehrfamilienhaus

In einem Mehrfamilienhaus in der Barbarossastraße hat es am Dienstagabend gebrannt. Nach derzeitigen Erkenntnissen brach das Feuer kurz vor 21 Uhr in einem als Wohnung genutzten Lagerraum aus.

Das Haus wurde vorsorglich evakuiert; alle 35 Bewohner konnten unverletzt ins Freie gebracht werden. Sie alle konnten noch am Abend - nachdem die Feuerwehr das Gebäude belüftet hatte - wieder zurück in ihre Wohnungen.

Der Gebäudeschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer