27.12.2018 03:10

Oppenweiler Rems-Murr-Kreis

Baden-Württemberg

Dachstuhlbrand

In einem Mehrfamilienhaus in der Straße In den Badwiesen brach am Donnerstagmorgen ein Feuer aus. Ein Bewohner wurde gegen drei Uhr durch Knallgeräusche auf den Brand aufmerksam und konnte so seine Mitbewohner warnen, die daraufhin alle unbeschadet das Haus verlassen konnte.

Bis zum Eintreffen der alarmierten Feuerwehr, die mit den Abteilungen aus Oppenweiler, Aspach und Backnang zum Löscheinsatz ausgerückt waren, versuchten die Bewohner mittels Feuerlöschern den Brand einzudämmen.

Die Flammen drangen vermutlich von einer Dachterrasse weiter zum Dachstuhl, der letztlich stark beschädigt wurde. Nach ersten Schätzungen könnte nun der Gebäudeschaden bei ungefähr 200000 Euro liegen. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Oppenweiler: Feuer auf Balkon greift auf Dachstuhl über

Am frühen Donnerstagmorgen brannte es im Dach eines Mehrfamilienhauses in Oppenweiler.

ZVW


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer