14.02.2019 14:30

Bonn

Nordrhein-Westfalen

Ladung eines LKW gerät in Brand

In der Bonner Innenstadt ist die Ladung eines LKW in Brand geraten. Der Fahrer des mit rund 10m³ geschreddertem Papier beladenen Fahrzeug bemerkte Rauch, der aus der Ladefläche des LKW drang und alarmierte die Feuerwehr. In Handarbeit wurde der LKW entladen und das Papier im Freien abgelöscht. Zum Abtransport des Brandguts wurde der Radlader der Feuerwehr eingesetzt, der das Papier in einen Container lud. 

Die Kesselgasse sowie eine Fahrspur der Oxfordstraße musste für die Löschmaßnahmen gesperrt werden. 

Im Einsatz waren der A-Dienst der Feuerwache 1 sowie die Löscheinheit, der Gerätewagen Tierrettung und der Radlader der Feuerwache 2 mit insgesamt 14 Einsatzkräften. 

Während des Einsatzes besetzte die Löscheinheit Holzlar der Freiwilligen Feuerwehr die verwaiste Feuerwache 2.

Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer