04.03.2019 07:43

Breckerfeld Ennepe-Ruhr-Kreis

Nordrhein-Westfalen

Umgestürzter LKW

Die Feuerwehr Breckerfeld wurde am Montagmorgen zu einem Verkehrsunfall auf der L528 in Höhe Landwehr alarmiert. Ein LKW mit Anhänger war auf der Landstraße auf die Seite gekippt.

Der Fahrer und die beiden Beifahrer konnten sich unverletzt selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und wurden vom Rettungsdienst betreut. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Breckerfeld sperrten die Fahrbahn in beiden Fahrtrichtungen und fingen auslaufende Betriebsstoffe aus dem LKW auf. Zudem wurde der Brandschutz sichergestellt.

Die Einsatzstelle wurde anschließend an die Feuerwehr Halver übergeben, auf dessen Einsatzgebiet der Verkehrsunfall passiert war.

Einheiten:	Löschzug Breckerfeld, Löschgruppe Delle, Löschgruppe 
Zurstraße, Feuerwehr Halver, Rettungswagen (RTW), Polizei

 

Feuerwehr Breckerfeld

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Sturmböe lässt Transporter bei Breckerfeld umkippen

Eine Sturmböe hat am Montagvormittag einen Transporter auf der Landstra�e 528 zwischen Breckerfeld und Halver umkippen lassen.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer