11.03.2019 12:23

Mönchengladbach Rheydt-Mülfort

Nordrhein-Westfalen

Brennende Dunstabzugshaube

Am Mittag wurde die Feuerwehr zu einem Küchenbrand am Hirtenweg gerufen. Die Anruferin, gleichzeitig die Mieterin der Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses, stand im Hauseingang.

Ein Trupp, ausgerüstet mit Pressluftatmern, ging mit einem C-Rohr vor und konnte den Brand löschen. Mit Hilfe eines Hochleistungslüfters wurden die Wohnung und der leicht verrauchte Treppenraum rauchfrei gemacht. Der Brand blieb auf die die Küche begrenzt.

Der Notarzt untersuchte die Mieterin, die jedoch unverletzt geblieben war. Die Einsatzstelle wurde der Polizei zur Ermittlung der Brandursache übergeben.

Alarmiert waren die Kräfte der Feuer- und Rettungswache III (Rheydt), ein Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), der Rettungsdienst und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Feuerwehr Mönchengladbach


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer